Einfach Gemeinschaft leben

Unser Weg

Unsere Pfarrgemeinde ist offen, bunt und lebendig – und so vielfältig wie unsere Gemeindemitglieder. Gemeinsam verfolgen wir ein Ziel: Menschen einen Raum zu geben, in dem Zusammenhalt, Spiritualität und Kreativität gelebt werden kann.

In der Südstadt ist eine starke und selbständige Gemeinde entstanden, die weitgehend ohne hauptberufliche Mitarbeiter auskommt. Viele Pfarrmitglieder engagieren sich in mehr als nur einem Bereich. Du hast Lust dich einzubringen? Sprich uns an! Wir freuen uns auf dich!

Stetig gewachsen

Unsere Geschichte

Die Südstadt-Kirche war lange Jahre eine Pfarrexpositur der Pfarre Hinterbrühl. Als die Gemeinde immer stärker wuchs, wurde sie 1993 unter Franz Jantsch zu einer eigenständigen Pfarre. Seit 2014 umfasst sie das gesamte Gemeindegebiet von Maria Enzersdorf und trägt den Namen „Pfarre Maria Enzersdorf – Zum Heiligen Geist“. Unsere Pfarre zählt heute rund 5.000 Mitglieder.