bitte achtet auf

Covid-19 Prävention

Wegen gestiegener Infektionen mit CoVid 19 wurden die Präventionsmaßnahmen wieder strikter.
Ab Freitag, 24.07. gilt beim Betreten und Verlassen von Kirchen wieder

verpflichtend das Tragen von Mund-Nasenschutz.

Ebenso sind besonders zu beachten:
> Hände desinfizieren beim Eingang – nur den    Haupteingang benützen
> Abstand halten – mindestens 1 m
> Kein Händereichen bei Friedensgruß oder beim    „Vater unser“